„Einsatz von künstlicher Intelligenz in Verlagen“: Digitales Meeting der Mittwochsreihe „Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens“

Donnerstag, 25. März 2021

Jeweils am ersten Mittwoch eines Monats bietet die Initiativ-Gruppe bestehend aus avj, VBM, Klett und Random House einen einstündigen Branchenaustausch zum Thema "Was Verlage leisten – Die Zukunft des Verlegens" an. Die nächste Veranstaltung findet am 7. April 2021 von 17.00 bis 18.00 Uhr zum Thema "Einsatz von künstlicher Intelligenz in Verlagen" statt.

Digitale Schulbücher: Verband Bildungsmedien beklagt fehlende Zugänge für Lehrkräfte und Schüler/-innen

Donnerstag, 28. Januar 2021

Die neuerlichen Schulschließungen wegen der Corona-Pandemie machen deutlich, wie wenig die Schulen in Deutschland für das so genannte Distanzlernen gewappnet sind. Insbesondere fehlt den rund 10,9 Millionen Schüler/-innen und 820.000 Lehrkräften der Zugang zu den digitalen Inhalten der Bildungsmedienverlage.

Save the date: Deutscher Lehrertag 2021 – „Gute Bildung mitgestalten“

Mittwoch, 11. November 2020


Diese Veranstaltung wurde am 29. Januar 2021 abgesagt.

Am Samstag, den 29. Mai 2021, findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse der Deutsche Lehrertag 2021, einer der größten schulischen Fortbildungstage im deutschsprachigen Raum, statt.

Vorstandswahl Verband Bildungsmedien e. V.

Freitag, 6. November 2020

Dr. Maren Saiko und Frank Thalhofer neu gewählt / Andreas Klinkhardt und Dr. Peter Schell im Amt bestätigt

Digitale Bildungsmedien: Nicht auf dem Rücken der Lehrkräfte!

Freitag, 28. August 2020

Saskia Esken, Vorsitzende der SPD, hat sich in einem Interview im Tagesspiegel zur geplanten bundesweiten digitalen Lernplattform geäußert. Der Verband Bildungsmedien e. V., der Branchenverband der rund 80 Bildungsmedienverlage in Deutschland, weist die darin enthaltenen Aussagen über Schulbücher entschieden zurück.

Seite 1 von 11

Copyright © 2021 Verband Bildungsmedien e. V.

  • Verband Bildungsmedien e. V.
  • Kurfürstenstraße 49
    60486 Frankfurt am Main