Kopierregeln

Analoge oder digitale Kopien aus Schulbüchern ohne Erlaubnis der Verlage sind nicht erlaubt. Welche Zusatzvereinbarungen gelten für Lehrkräfte an Schulen und Volkshochschulen? Welche politische Position vertritt der Verband beim Urheberrecht?

 

Schulbuchkopien für Lehrkräfte

Scans und Kopien für Lehrkräfte an öffentlichen (staatlichen oder kommunalen) sowie an privaten Schulen im Sinne der Schulgesetze der Länder sowie an den Schulen des Gesundheitswesens

www.schulbuchkopie.de



Kopierregeln für die Erwachsenenbildung

Regelungen für die Lehrkräfte an allen Institutionen der Erwachsenenbildung, u. a. Volkshochschulen, privaten Sprachschulen, Sprachenzentren an Hochschulen, Schulungszentren von Firmen und Verbänden

www.kopierregeln.de



Positionspapier Urheberrecht

Ein eindeutiges und durchsetzungsstarkes Urheberrecht ist in der Wissensgesellschaft unverzichtbar für einen leistungsgerechten Ausgleich zwischen Autoren, Verlagen und Nutzern.

Weiterlesen



Themendossier "Bildungsmedien und Urheberrecht"

Urheber bestimmen über die Nutzung ihrer Werke. Welche Rolle spielt das für die Bildungsmedienverlage? Und darf man aus Schulbüchern kopieren?

www.bildungswelten.info

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok