Marktinformationen

In einem dynamischen Markt ist eine genaue Beobachtung aktueller Trends und eine schnelle Information über neue Themen unerlässlich. Im bundesdeutschen Bildungsmedienmarkt mit der Kulturhoheit von 16 Bundesländern und staatlichen wie privaten Bildungsträgern ist ein schneller Durchblick für Anbieter wichtig. Der Verband Bildungsmedien schafft Transparenz und informiert Mitglieder wie Öffentlichkeit. 

Der Verband Bildungsmedien wertet permanent Informationen aus von Ministerien, Vereinen und Verbänden, statistischen Landes- und Bundesämtern oder durch Befragungen seiner Mitglieder. Die Schwerpunkte sind einerseits Informationen über Marktgröße, -struktur und -entwicklung, andererseits relevante Vorgaben und Trends für die inhaltliche Gestaltung von Bildungsmedien.

Der geschützte Mitgliederbereich der Website informiert knapp und präzise über Marktdaten, Termine und Trends, berichtet über Vereinbarungen und Gesprächsergebnisse der Verbandsarbeit bei den Bildungsträgern und den Ministerien und listet neue Unterrichtsvorgaben auf. Auf neue Lehrpläne und Rahmenrichtlinien wird hier oft schon vor Inkraftsetzung aufmerksam gemacht. Für den Mitgliederbereich können sich alle Mitarbeiter/-innen der Mitgliedsverlage registrieren.

Anlässlich der Eröffnungspressekonferenz zur didacta - die Bildungsmesse veröffentlicht der Verband Bildungsmedien jährlich eine Schätzung des Branchenumsatzes im Vorjahr. Geschäftsstelle und Vorstand sind jederzeit gern Ansprechpartner für Anfragen aus Presse, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

 

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net