Professionelle Bildungsmedien

Professionell erstellte Bildungsmedien bieten einen roten Faden, der Lehrerinnen und Lehrer in ihrem Unterrichtsziel unterstützt, ohne sie methodisch einzuengen. Sie sind rechtlich sicher, qualitativ hochwertig, didaktisch zuverlässig, lehrplangerecht, vernetzt und frei von politischen und wirtschaftlichen Interessen. Die Autorinnen und Autoren von Bildungsmedien sind meist selbst Lehrkräfte, die die Unterrichtspraxis kennen: So entstehen Medien von Profis für Profis.

Die Produkte der Bildungsmedienhersteller orientieren sich an den Bedürfnissen der Lehrkräfte. Seit vielen Jahrzehnten bieten sie deshalb neben Schulbüchern und anderen gedruckten Bildungsmedien auch digitale Produkte an. Seit November 2012 ist die offene Lösung „Digitale Schulbücher“ verfügbar: Das digitale Buchregal enthält die Bücher aller beteiligten Verlage in einem einheitlichen Format. Schulen, Lehrkräfte und Schüler/-innen können ihre Bildungsmedien so bequem verwalten und nutzen.

Mehr Informationen zu diesem Thema:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net