Forschungsprojekt Augsburg

Im Netz ist ein neuer digitaler Markt für Bildungsmedien entstanden. In einem gigantischen Ausmaß finden Lehrkräfte dort kostenloses Unterrichtsmaterial – für jedes Fach und jede Unterrichtssituation. Wer bietet Material an und warum? Wer nutzt es wofür? Und wie hoch ist die Qualität? Antworten gab 2012-2014 die Universität Augsburg mit dem Forschungsprojekt „Bildungsmedien online“ an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg unter Leitung von Prof. Dr. Eva Matthes und Prof. Dr. Dr. Werner Wiater. Die Studie wurde gefördert durch Mittel des Verband Bildungsmedien e.V.

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net